OFFIZIELLES TAGESPROGRAMM CLASSIC 2019

Samstag, 1. Juni 2019

09:00 – 19:00 Uhr FAMILY-SLOW-TOUR, Strecken ausgeschildert und Verpflegungsstationen offen
Ab 09:00 Uhr Eröffnung Festwirtschaft und Village bei Eishalle Weinfelden, Musikalische Unterhaltung, Wegweiser Sportanlagen, Gratisparkplätze sind vorhanden
Ab 09:00 Uhr Eröffnung Classic-Büro für Teilnehmer Slow-Tour
09:00 – 10:00 Uhr Schnuppertraining Radsportschule Weinfelden vor dem InlineDrom
09:30-10:30 Uhr Special Olympics: Akkreditierung, Startnummernausgabe in der Eissporthalle
10:30 – 11:00 Uhr Special Olympics, InlineDrom: Einfahren
11:00 – 14:00 Uhr Special Olympics, InlineDrom: Divisioning, Einzelzeitfahren Kat. A, B, C und Tandem
12:30 – 13:30 Uhr Special Olympics: Mittagessen
12:30 – 13:00 Uhr Freie Besichtigung des Strassenrundkurses für die Radsportler (Strecke nicht gesperrt!)
12:00 – 15:00 Uhr Startnummernausgabe Schülerradrennen 4-Länder-Cup bei Start/Ziel Rennen
13:00 Uhr Start Schülerradrennen 4-Länder-Cup Kat. U9/11 vor Eishalle (ca. 30 Min.)
13:30 Uhr Start Schülerradrennen 4-Länder-Cup Kat. U13 vor Eishalle (ca. 40 Min.)
14:30 Uhr Start Schülerradrennen 4-Länder-Cup Kat. U15 vor Eishalle (ca. 60 Min.)
15:00 – 15:45 Uhr Special Olympics, InlineDrome: Start Rennen Kategorie A. 1.6km (8 Runden).
Anschliessend Siegerehrungen in der Festwirtschaft
15:00 – 19:00 Uhr Startausgabe offen für Teilnehmer Radlathlon, Classic-Tour und Öpfel-Tour, in der Eishalle Weinfelden
15:30 Uhr Start Rundstreckenrennen U17 vor Eishalle (ca. 80 Min.)
16:00 – 20:00 Uhr CLASSIC-SPRINT auf der gedeckten 200m Rundbahn im InlineDrom Weinfelden
16:00 – 18:00 Uhr Weindegustation für Frühanreiser auf dem Rebgut Sunnehalde oberhalb Weinfelden
17:00 Uhr Special Olympics, Strasse: Start Strassenrennen Kategorie Tandem 6.4km (8 Runden)
Anschliessend Siegerehrungen in der Festwirtschaft
17:00 Uhr Siegerehrung Schülerradrennen Kat. U9/11, U13, U15 und U17 im Festzelt
17:30 Uhr Special Olympics, Strasse: Start Strassenrennen Kategorie B 4.8km (6 Runden)
Kategorie Tandem 6.4km (8 Runden)
18:30 Uhr Special Olympics, Strasse: Start Kategorie C 9.6km (12 Runden)
Anschliessend Siegerehrungen Kat. Tandem und C in der Festwirtschaft
Ab 18:00 Uhr BAR Betrieb im Classic-Village bei Start/Ziel Säntis Classic Eishalle Weinfelden

 

Sonntag, 2. Juni 2019

ab 05:15 Uhr Startausgabe offen für Teilnehmer Radlathon in der Eishalle Weinfelden
05:30 - 06:00 Uhr Frühstück für Teilnehmer Radlathlon im Restaurant Sportzentrum Eishalle Weinfelden
ab 06:00 Uhr Startausgabe offen für Teilnehmer Classic-Tour und Öpfel-Tour in der Eishalle Weinfelden
ab 06:30 Uhr Start Radlathlon Leistungsgruppe 3, 200km, Richtung Arbon und via Altnau zurück nach Weinfelden
ab 06:35 Uhr Start Radlathlon Leistungsgruppe 2, 200km, Richtung Arbon und via Altnau zurück nach Weinfelden
ab 06:40 Uhr Start Radlathlon Leistungsgruppe 1, 200km, Richtung Arbon und via Altnau zurück nach Weinfelden
ab 07:00 Uhr Festwirtschaft offen vor der Eishalle Weinfelden bei Start/Ziel
ab 07:30 Uhr Classic-Village mit Aussteller und Velosektoren offen, sowie Infos über Speaker
08:00 - 08:45 Uhr Start Kat. OPEN, Selbstfahrer (Singles/Vereine) ohne Gruppenleiter-Begleitung
ab 08:30 Uhr Eintreffen der Ehrengäste und Profirennfahrer im Classic-Village bei Start/Ziel
ab 09:00 Uhr Offizieller Start der Säntis-Classic mit Gruppe "Plausch" ab Classicbühne
ab 09:30 Uhr Start Gruppe "Nachwuchs / J+S" (wenn mehr als 20 Teilnehmer - sonst mit Gruppe Hobby) ab Village
ab 09:30 Uhr Durchfahrt Radlathlon beim Classic-Village bei Start/Ziel in Weinfelden
ab 09:40 Uhr Start Gruppe "Hobby" ab Classicbühne
ab 10:00 Uhr Start Gruppe "Sport" ab Classicbühne
10:00 - 12:00 Uhr Startfenster für Teilnehmer Öpfel-Tour
ab 10.30 Uhr Start Gruppe "Speed" ab Classicbühne
ab 13:00 Uhr Eintreffen der ersten Fahrer bei Start/Ziel Eishalle Weinfelden
ab 14:00 Uhr Massage-Service im Classic-Village bei Start/Ziel Eishalle Weinfelden
ab 14:00 Uhr BSCHÜSSIG-Pastaparty für Teilnehmer Classic Tour und Radlathlon
ab 15:00 Uhr Musikalische Unterhaltung und Moderation mit Interviews durch Franco
ab 17.00 Uhr Verlosung von Sonderpreisen auf der Classicbühne im Festzelt
ab 19.00 Uhr Schluss der Veranstaltung